Umsetzungspartner

Hierbei handelt es sich um Ingenieurdienstleistungs- und technische Beratungsunternehmen, die sich zur Initiative Inventio bekennen. Die Umsetzungspartner zeichnen sich durch breite technische und wirtschaftliche Expertise in verschiedenen Branchen und Technologiefeldern aus und verfügen über zahlreiche Kontakte in die Wirtschaft und zu potenziellen Verwertern.

Alle Umsetzungspartner im Inventio-Netzwerk haben sich schriftlich zur Einhaltung eines Verhaltenskodex verpflichtet. Dieser Verhaltenskodex enthält auch Musterverträge zur Geheimhaltung von Ideen und Checklisten für die vertragliche Gestaltung der Zusammenarbeit zwischen Erfindern und Umsetzungspartnern.

Als Umsetzungspartner stehen folgende Firmen zur Verfügung:

ARADEX AG:

Die ARADEX AG wurde 1990 gegründet und hat derzeit 45 Mitarbeiter. Die vier Gründer/Aktionäre (3 Physiker, 1 Elektrotechniker) arbeiten alle noch in führender Position im Unternehmen. ARADEX entwickelt auf Basis seines eigenen Produktportfolios elektrische Antriebstechnik für Maschinenbau und Elektromobilität. Kernkompetenz von ARADEX sind Umrichter für die elektrische Antriebstechnik. Anwendungsbeispiele sind z.B. Antriebspakete für Elektrofahrzeuge, Achterbahnen, Teststände, Druckmaschinen, Windkraftwerke usw. Aradex liefert sowohl an Konzerne als auch an kleinere Mittelständler.

Im Rahmen von Inventio werden insbesondere folgende Unterstützungsleistungen angeboten:

  • Technische und wirtschaftliche Bewertung einer Erfindung
  • Prototypenbau Technische Weiterentwicklung Ansprache
  • potenzieller Verwerter Begleitung des Verhandlungsprozesses bei Verkauf der Idee
  • Betriebs- und volkswirtschaftliche Unterstützung bei der Führung und Strategie von Unternehmen

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bernd Kußmaul GmbH:

Die Bernd Kußmaul GmbH gehört zu Deutschlands 100 innovativsten Unternehmen. Der Technologie-Dienstleister ist auf individuelle Lösungen für technische Produkte und Prozesse mit hoher Komplexität spezialisiert. Als Dienstleister begleitet das Unternehmen seine Kunden während des gesamten Produkt-Entstehungsprozesses von der ersten Idee über das Design und den Fertigungsprozess bis zur Serienreife. Der branchenübergreifende Blick des Unternehmens reicht von der Automobilbranche über die Medizintechnologie, die Luftfahrt und den Sondermaschinenbau bis zum Produkt-Design, ganz nach dem Motto „Unser Blick gilt dem Ganzen“.

Die 50 Mitarbeiter des europaweit tätigen Unternehmens sind Netzwerkmanager, Querdenker und Technologie-Scouts mit Know-how, Leidenschaft und Präzision. Sie kombinieren ihr technisches Fachwissen und ihre Fertigungskompetenz zu innovativen Ideen und entwickeln gemeinsam mit den namhaften Kunden die beste Lösung von der Produktentwicklung bis zum Serienstart. Ob Unikate oder Kleinserien – Design, Perfektion und Mehrwert stehen bei der schwäbischen Ideenschmiede im Mittelpunkt.

Die Bernd Kußmaul GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485 und DIN EN ISO 9001:2008.

Im Rahmen von Inventio werden insbesondere folgende Unterstützungen angeboten:
• Technische Bewertung der Fertigungsmöglichkeiten
• Überprüfen des Produktdesigns
• Analyse des Gesamtsystems hinsichtlich der potenziellen Marktchancen

Weitere Informationen finden Sie hier.

imagent Ideenmanagement GmbH:

Die Imagent – Ideenmanagement GmbH wurde 2009 aus dem Patentwesen der Lauer & Weiss GmbH ausgegründet. Die Firmengruppe besteht aus insgesamt vier Gesellschaften mit derzeit rund 230 Mitarbeitern an den Standorten Fellbach bei Stuttgart und São Paulo (Brasilien). Die im Jahr 2000 gegründete Lauer & Weiss GmbH und Schwaben Engineering (Sao Paulo) bilden als Kompetenzzentren zur Modulentwicklung mit knapp 200 Ingenieuren das Kernstück der Gruppe. Die Lauer Nfz-Service GmbH ist als Werkstatt für den Sonderfahrzeug-, und Prototypenbau angegliedert.

Imagent ist eine Unternehmensberatung mit betriebswirtschaftlichem und technischem Schwerpunkt. Im Rahmen von Inventio werden auch Erfinder bei der Umsetzung und der Verwertung ihrer Ideen unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

ipdd GmbH & Co KG

IPDD wurde 1994 als Designagentur in Stuttgart gegründet und hat sich seit dieser Zeit als feste Größe im Designgeschäft etabliert. Heute steht ipdd für INDUSTRIAL PRODUCT DESIGN and DEVELOPMENT und hat sich mit mehr als 20 Mitarbeitern zu einem der großen Anbieter für Produktdesign und Entwicklung in Deutschland etabliert.

Das interdisziplinäre Team bestehend aus Designern, Ingenieuren und Elektronikern, entwickelt im Zentrum Stuttgarts zukunftsweisende Produktwelten für unterschiedliche Auftraggeber aus dem In- und Ausland. Das Spektrum reicht von Sportgeräten, Mobilitäts- und Medizinprodukten über Investitionsgüter, Elektrowerkzeuge und Officebedarf bis hin zu Lifestyleartikeln und Interface-Gestaltung. Durch unser breit gefächertes Wissen aus den verschiedensten Branchen und durch Mitarbeiter mit unterschiedlichen Schwerpunkten schaffen wir Synergien. Wir arbeiten mit den neuesten Technologien und suchen für unsere Auftraggeber die passenden aus. Mehr als 350 erfolgreich im Markt eingeführte Produkte, über 40 nationale und internationale Designpreise und über 50 Patente belegen die Design- und Entwicklungskompetenz von ipdd.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Aktuelles

10.12.2018
Für die biologische Vielfalt Wala Heilmittel GmbH aus Bad Boll erhält Umweltpreis
06.12.2018
Schwäbische Instrumente für hochgenaue Messungen Startup aus Schwieberdingen erhält Innovationspreis 2018
03.12.2018
Deutschlands beste Gesellen Sechs Elite-Azubis aus der Region Stuttgart ausgezeichnet
> Alle Meldungen