Seit 14 Jahren die Familie im Blick



Fotos: Universität Hohenheim

29.06.2018

Die Universität Hohenheim ist am Mittwoch zum fünften Mal in Folge als familiengerechte Hochschule ausgezeichnet worden. Hohenheim führt damit die Riege familienfreundlicher Hochschulen in Baden-Württemberg an.

Franziska Giffey, Bundesministerin für Familien, Senioren, Frauen und Jugend, übergab die Urkunde. Die Universität Hohenheim zeichne sich durch eine beständige strategische Weiterentwicklung der Vereinbarkeit von Beruf und Studium mit Familie und Pflege aus.

Die Angebote der Universität reichen von flexibler Kinderbetreuung über Stipendien für den beruflichen Wiedereinstieg bis hin zur Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen. Zur Gleichstellungspolitik der Hohenheimer Hochschule gehört auch, dass inzwischen jeder zweite Ruf auf eine Professur an eine Frau geht.

uni-hohenheim.de

 

Aktuelles

23.01.2020
Ameisen in Bewegung Mit der App des Kornwestheimer Start-ups Mvmant können Verkehrsbetriebe die Routen ihrer Rufbusse optimieren und dabei Treibstoff sparen
21.01.2020
Was sagt die Tomate? WRS initiiert Kooperation, um die Sprache von Pflanzen zu entschlüsseln
10.01.2020
Erdgas statt Diesel Die Busse in Stuttgart sind seit diesem Jahr ein wenig grüner unterwegs
> Alle Meldungen